Studierende


Praktische Erfahrungen zu machen ist für Studierende mindestens genauso wichtig wie die theoretischen Kenntnisse, die sie durch das Studium erlangen.

AstraZeneca gibt Ihnen die Möglichkeit, bereits während des Studiums erste Arbeitserfahrung in einem weltweit führenden Pharmaunternehmen zu sammeln. So erwerben Sie wichtige Qualifikationen und Kenntnisse für Ihr zukünftiges Berufsleben.

Ihre erste Berufsluft können Sie bei AstraZeneca im Rahmen eines Praktikums oder als WerkstudentIn schnuppern.

Praktika

Ein Praktikum bei AstraZeneca gibt Ihnen die Chance, Gelerntes in der Praxis anzuwenden und in neue Zusammenhänge zu setzen. Dabei erleben Sie direkt, wie innovative Medikamente vermarktet oder Prozesse optimiert werden

Ganz gleich, in welchem Bereich Sie ein Praktikum absolvieren: Sie erleben die AstraZeneca-Mitarbeitenden bei der täglichen Arbeit, Sie knüpfen interessante Kontakte und Sie bringen sich mit Ihrem Wissen, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Persönlichkeit ein. Sie gewinnen damit wertvolle Einblicke in ein innovatives Pharmaunternehmen und Ihre Chancen für einen erfolgreichen Berufseinstieg nach dem Studium verbessern sich deutlich.

Was Sie dazu mitbringen müssen? Mit hervorragenden Abitur- und Studienleistungen sowie der Motivation, sich bei AstraZeneca zu engagieren, erfüllen Sie bereits die wichtigsten Kriterien. Konkrete fachliche Voraussetzungen sowie die Praktikumsbedingungen können Sie den jeweiligen Ausschreibungen entnehmen.


WerkstudentInnen

Als Werkstudierende haben Sie Ihr Grundstudium erfolgreich abgeschlossen und idealerweise schon ein längeres Praktikum bei AstraZeneca absolviert. Sie arbeiten studienbegleitend und während der Semesterferien eigenständig an konkreten Aufgabenstellungen und sind dabei fest in ein Team oder Projekt eingebunden.

Sie sammeln so wertvolle praktische Erfahrungen im Fachgebiet Ihrer Wahl und können für die Zukunft hilfreiche neue Kontakte knüpfen. Zudem können Sie uns von Ihren Qualitäten als potenzielle/-r neue/-r Mitarbeiter/-in überzeugen.

 


FAQs

Bietet AstraZeneca Praktika an?

Ja, AstraZeneca bietet nach Bedarf in allen Unternehmensbereichen Praktika an. Konkrete Angebote werden hier ausgeschrieben.

Welche Voraussetzungen muss ich für ein Praktikum erfüllen?

Für ein Praktikum sollten Sie hervorragende Abitur- und Studienleistungen sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation und Engagement mitbringen. Die konkreten fachlichen Voraussetzungen sowie die Praktikumsbedingungen können Sie den jeweiligen Ausschreibungen entnehmen.

Wie lange sollte ein Praktikum mindestens dauern?

Um einen ausreichenden Einblick in die Praxis zu erhalten, sollte ein Praktikum nicht unter drei Monate dauern.

Werden Praktika generell vergütet?

Ja, es erfolgt grundsätzlich eine angemessene Vergütung des Praktikums.

Wie muss ich mich bewerben?

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer globalen Karrierewebsite.

Ist ein Praktikum auch im Ausland möglich?

Als international agierendes Unternehmen bieten wir selbstverständlich auch Auslandspraktika an. Ihre Bewerbung richten Sie über die jeweils lokalen Kontaktstellen bitte direkt an die ausländische AstraZeneca-Gesellschaft Ihres Interesses.

Kann ich bei AstraZeneca als WerkstudentIn arbeiten?

Ja. Hierfür sollten wir Sie zuvor im Rahmen eines Praktikums kennengelernt haben. Bitte beachten Sie., dass wir unsere Werkstudierenden nicht nur studienbegleitend, sondern auch während der Semesterferien einsetzen wollen.

Mit welcher Vergütung kann ich als WerkstudentIn rechnen?

Die Bezahlung ist in der Regel höher als bei PraktikantInnen. Die konkrete Vergütung ist abhängig von Ihrer bisherigen beruflichen Erfahrung und der Ihnen gestellten Aufgabe.

Gibt es die Möglichkeit, Abschlussarbeiten bei AstraZeneca zu schreiben?

Selbstverständlich gibt es bei AstraZeneca auch diese Möglichkeit - vorzugsweise zu Schwerpunkten aus dem medizinischen, pharmazeutischen oder kaufmännischen Bereich.

Wie sehen die Bewerbungsfristen aus?

Sie sollten sich ca. drei Monate vor dem gewünschten Beginn Ihrer Tätigkeit als PraktikatIn, WerkstudentIn oder DiplomandIn bei uns gemeldet haben.