Atemwegserkrankungen

Wir folgen der Wissenschaft, um die PatientInnenergebnisse zu verbessern.

Unser Ansatz

Seit 40 Jahren erweitert AstraZeneca die Grenzen der Wissenschaft im Bereich der Atemwegserkrankungen. Angefangen bei unserem ersten Bronchodilatator Bricanyl bis zu den heute erhältlichen Produkten, einschließlich Pulmicort, Symbicort und Duaklir Genuair, verändern die WissenschaftlerInnen von AstraZeneca die Bekämpfung von Krankheiten und den Gesundheitszustand von PatientInnen mit Asthma und der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (chronic obstructive pulmonary disease, COPD).

Aber unsere Arbeit ist damit noch nicht getan. Wir folgen der Wissenschaft weiterhin, indem wir zielgerichtete Inhalationstherapien und biologische Behandlungsmöglichkeiten sowie einzigartige Arzneimittelverbindungen und Geräte entwickeln, damit PatientInnen die für sie richtige Behandlung erhalten.


Was wird den größten Unterschied machen?

Die neuesten Entwicklungen im Bereich Atemwegserkrankungen bedeuten den Anfang einer neuen Ära von bislang beispiellosem Potenzial, um wissenschaftliche Durchbrüche zu erzielen und das Leben von Menschen mit Asthma und COPD zu verändern. Unsere 40-jährige Erfahrung im Bereich der Atemwegswissenschaft ist nur der Anfang unserer Geschichte. In diesem Video erfahren Sie mehr über die Forschung im Bereich der Atemwegserkrankungen und über die Menschen bei AstraZeneca, die tagtäglich daran arbeiten (in Englisch). 

Unser Fokus auf bislang unerfüllte medizinische Bedürfnisse

Wir verbessern das Ergebnis für unsere PatientInnen mit maßgeschneiderten Therapien, Geräten und unterstützenden Hilfsmitteln.

  • Die weltweite Belastung durch Atemwegserkrankungen

    Wir schaffen ein Bewusstsein für die weiterhin unerfüllten medizinischen Bedürfnisse bei Asthma, COPD und idiopathischer pulmonaler Fibrose (IPF).


  • Inhalationstherapien und neuartige Kombinationen

    Wir optimieren unser Portfolio im Bereich der Inhalationsmedikamente – für eine bessere Auswahl und verbesserte Ergebnisse für die PatientInnen, über das ganze Krankheitsspektrum hinweg.


  • Zielgerichtete biologische Therapien

    Wir nutzen neue wissenschaftliche Erkenntnisse über die Biologie von Atemwegserkrankungen und PatientInnen-Phänotypen, um zielgerichtete biologische Therapien zu entwickeln.




Neue Therapieoptionen zur Behandlung von Asthma

Das Immunsystem ansteuern, um das Gleichgewicht bei Asthma-PatientInnen wiederherzustellen.
Lesen Sie mehr